Vertrag über die

buchung eines Fotoshootings

Die Grundgebühr wird als Terminreservierungsgebühr fällig und wird nach der Bildauswahl verrechnet. Das Grundpaket ist ohne zeitliche Shootingbegrenzung, beinhaltet die Auswahl aus meinem Kundenkleiderschrank und einen persönlichen Bildauswahltermin per Zoom. Es beinhaltet je 5 digitale Bilddateien. Weitere Bilder können nachbestellt werden.
Der oben genannte Kunde erklärt sich mit der Veröffentlichung der Aufnahmen einverstanden. Die Fotografin Michelle Utz darf die entstandenen Aufnahmen zu Werbezwecken auf Social Media, ihrer Webseite, Flyern und in ihrem Studio verwenden.
Die Grundgebühr des Shootings wird im Voraus fällig. Erst nach Zahlungseingang wird der Termin verbindlich. Sollte der Termin ohne Absage oder durch nicht erscheinen nicht stattfinden, so werden 50% der geleisteten Grundgebühr als Terminausfallpauschale einbehalten. Im Krankheitsfall sollte der Kunde mindestens 48 Stunden vor dem Termin absagen. Es wird dann nach einem gemeinsamen Ersatztermin geschaut – hierbei entstehen keine zusätzlichen Kosten. Nach Bearbeitung des Bildmaterials erhält der Kunde das vereinbarte und von ihm bestellte Bildmaterial zur privaten Nutzung. Dies beinhaltet das Vervielfältigen des Bildmaterials durch Printmedien und die Veröffentlichung auf privaten Internetseiten. Eine gewerbliche Nutzung ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Fotografin gestattet. Die Fotografin kann hierbei einen Aufpreis von 50€ pro Bild verlangen. Die Veränderung / Bearbeitung des Bildmaterials (z.B. durch Filter) ist nicht gestattet. Dieser Vertrag unterliegt deutschem Recht. Nebenabreden bestehen nicht.
Der Auftraggeber erklärt sich einverstanden, dass seine zum Geschäftsverkehr erforderlichen, personenbezogenen Daten gespeichert werden. Der Auftragnehmer verpflichtet sich, alle ihm im Rahmen des Auftrages bekannt gewordenen Informationen vertraulich zu behandeln. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist zur Durchführung des Auftrages erforderlich.

Durch das Absenden des Vertrages, wird die gewählte Leistung verbindlich gebucht und der Termin für dich reserviert.